Aufgrund der weiter bestehenden Kontaktbeschränkungen sieht sich das Präsidium des Landesverbandes gezwungen, in diesem Jahr alle Schulungen und Seminare abzusagen.
Ebenfalls haben wir schweren Herzes beschlossen den Jugendtreff Ende Oktober in der Stadthalle Walsum nicht durchzuführen.
Diese Entscheidung ist mit Rücksicht auf die Gesundheit der jeweiligen Teilnehmer/-innen und mit Blick auf die vielen Kinder und Jugendlichen und die Besucher gefallen.

Liebe Karnevalsfreundinnen und Karnevalsfreunde,

die Corona-Pandemie ist für uns alle herausfordernd: privat, beruflich und gesellschaftlich. Für uns alle ist es eine neue Erfahrung mit solchen Einflüssen umgehen zu müssen.

Dabei ist es wichtig einen klaren Kopf zu behalten, auch wenn die Rechtslage vielleicht mal nicht eindeutig geregelt ist, eine pragmatische Entscheidung zu treffen.

Ich bin überzeugt: Mit Zusammenhalt, Besonnenheit und Zuversicht wird es uns gelingen, diese Situation zu meistern. In dieser Zeit kommt es ganz besonders auf uns alle an. Lasst uns gemeinsam besonnen und zuversichtlich in den nächsten Wochen agieren.

Egal, ob Fragen zum Jahresabschluss oder zur Durchführung der Jahreshauptversammlung, wir sind weiter für unsere Mitglieder da. Wenn Sie Fragen haben zögern Sie nicht uns anzusprechen.

Ob , wann und in welcher Form auch die von uns in diesem Jahr angebotenen Schulungen und Seminare stattfinden, werden wir aktuell hier auf unserer Homepage veröffentlichen.

Passt alle aufeinander auf und bleibt gesund.

Dirk Bonkhoff

Präsident